newsbild4

Lohnsteuer-Ermäßigungsverfahren

Ab 01.10.2015 können Arbeitnehmer den Antrag auf Bildung eines Freibetrags nach § 39a EStG für einen Zeitraum von zwei Kalenderjahren (bislang ein Kalenderjahr) mit Wirkung ab 01.01.2016 stellen.

Der Arbeitnehmer ist verpflichtet den Freibetrag zu ändern, wenn sich die Verhältnisse innerhalb dieses Zeitraums zu seinen Ungunsten ändern.